Den Stuibenfall in Reutte habe ich schon öfters besucht nur noch nicht im Winter. Angekommen am Parkplatz stellte ich fest, dass ich wohl der erste Besucher war vor mir war noch keine Spuren im Schnee.

Leider waren die Temperaturen zu warm so dass sich mögliche Eisbildungen am Wasserfall in Grenzen hielten. Schade, aber man muss nehmen was man kriegt.

Durch die milderen Temperaturen konnte ich auch meine Drohne steigen lassen und somit konnte ich für euch ein paar eindrucksvolle Bilder aus der Vogelperspektive mache.

Das war bestimmt nicht mein letzter Besuch bei den Stuibenfällen in Reutte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.